Sex auf dem gynstuhl geil gefickt

sex auf dem gynstuhl geil gefickt

Ähnliche Videos für dich. Blonde treibt es mit der Fickmaschine. Blondine gefesselt und gebumst. Blondine gefesselt und gefickt. Geile Blondine bekommt harten Pimmel. Reife Blondine reitet ihren gefesselten Liebhaber. Reife Blondine massiert ihre rasierte Pussy. Blondine mit Tattoos beim Vibratorsex auf der Couch.

Mit dem gläsernen Kunstpenis fickt sich die scharfe junge Blondine. Prallbusige Blondine als Sklavin gehalten. Kostümierter Blondine mit Dildo abgefickt. Dildosex will die Blondine ausprobieren. Mit dem Gummidödel und der Hand der Blondine. Vor der Cam wichst sich die sexy Blondine. Blondine mit kleinen Glocken in Strümpfen gefickt. Strip von geiler Blondine vor Selbstbefriedigung. Manche Beiträge sind nur zum lachen, da ist mehr Fantasie wie Wirklichkeit.

Ich geh seit 7 Jahren zu einer tollen Ärztin und wir kennen uns Privat schon etwas länger. Unsere Kinder gehen in einer Schulklasse, wir machen gemeinsam Sport und saunieren auch. Bei einem Gespräch erzählte sie dann ihren Beruf und ich überlegte lange, bis ich zu ihr ging. Klar sehen wir uns beide nackend in der Sauna oder nach dem Sport beim duschen, so hat es noch 3 Jahre gedauert bis ich zu ihr bin.

Wir reden auch über Sex und Orgasmus und manchmal erzählt sie auch was aus ihrer Praxis. Ich frage sie schon wie andere Frauen so sind, ob rasiert, welche Unterwäsche und wie hoch die Schamgrenze so ist.

Sie hat auch ein paar Bi-Frauen, die es immer wieder darauf anlegen, ihre Muschis sind immer sehr nass bei der Untersuchung und leichtes stöhnen kommt auch manchmal. Ines sagt, es wäre ein leichtes sie zu verführen, zwei Finger hat sie ja sowieso schon tief drin. Sie ist Ärztin und so etwas kommt nicht in Frage. Ich träume auch schon mal von geilen Bi-Sex und das wäre so am einfachsten.

Wir sehen uns ja zwei mal die Woche und ich frage einfach mal nach. Das Gespräch auf Sex lenken und wie sie über Bi-Sex denkt. Wird bestimmt eine Weile dauern, bis ich mich trau über meine Geile Bi-Fantasie zu erzählen, es sei denn, Ines hakt in den Gespräch ein und spricht mal wieder von sich. Na mal sehen was daraus wird. Interessant — und das soll keine Fantasterei sein, hm? So offensichtlich wie es genau ebensolche ist, muss euer wahres Liebesleben ziemlich langweilig sein.

Kann und darf auch nicht alles schreiben, was mir Ines so erzählt hat. Es gibt Frauen die einfach sagen, hatte noch nie einen Orgasmus, können sie mir das machen, sie wissen doch wie es geht und haben studiert. Die meisten aber schämen sich und sind verkrampft bei der Untersuchung. Behaart oder rasiert hält sich so die Waage, von Jung bis Alt. Zwei Frauen haben kurz vor den Untersuchung immer einen Orgasmus, entweder sie machen es sich allein mit einen Dildo oder er benutzt einen Gummi, denn Samen war noch nie drin zu sehen.

War gestern wieder zur Kontrolle beim Arzt. Nachdem wir beim letzten Besuch vor einander gewichst haben, hatte ich mich besonders schön angezogen. Nach der üblichen Befragung durfte ich endlich auf den Stuhl und ihm meine frisch rasierte Möse präsentieren. Erst hat er sehr intensiv und gründlich meine Titten untersucht und ordentlich durchgeknetet. Die gesamte Unterlage war schon wieder völlig durch. Also hat er mir ein Handtuch unter den Hintern gelegt und mich ohne Handschuhe sehr sanft und ausdauernd untersucht.

Den Abstrich hat er mit seinem Mittelfinger gemacht und direkt den Test per Geschmacksprobe vorgenommen. Ich habe angefangen zu wichsen und er hat auch endlich seinen dicken Schwanz rausgeholt und mir wieder eine Riesenladung direkt auf den Bauch gespritzt. Ich habe einen ordentlichen Finger voll probiert und bin dann laut keuchend und aussaftend gekommen.

Danach wurde die Untersuchung natürlich professionell beendet. Ich würde gerne mal seinen Schwanz lutschen, aber ich traue mich nicht zu fragen. Aber ich glaube ich werde wohl in Zukunft alle halbe Jahre zur Kontrolle gehen. Hey ihr Lieben, uhhhhh das was ich hier alles zu lesen bekomme, hört sich so Ultra geil an, das ich es mir schon 2 mal besorgen musste. Ich bin Alleinerziehende Mama und mein Sexleben ist leider nicht so rosig????

Mir passiert es auch des öfteren, wenn der Frauenarzt mich untersucht das ich richtig geil werde und nass. Das liegt daran, das ich momentan keinen Sex habe…. Und ich lasse echt nix anbrennen eigentlich. Hätte nicht mal jemand Lust, sich zu treffen und unserer Lust freien Lauf zu lassen? Gerne auch mit einer Frau???? Also im Muschiuntersuchen bin ich Weltmeisterin???????????? Wenn man alldem hier wirklich glauben schenken kann, dann wäre ich sogar liebend gerne Frauenarzt. Bis ich aber mit meinem Studium fertig bin wird noch eine Weile dauern.

Wenn du wirklich Lust hättest würde ich mich gern mal was vereinbaren Mama 22, sag mir einfach wie ich dich erreichen kann. Als Privatpatientin erhält sie von dem ca. Selbstverständlich sind hierbei auch mindestens zwei Spermaproben in ihrem Mund inbegriffen.

Am Nachmittag habe ich das Vergnügen, dass zwei befreundete junge Nutten meiner Freundin und ihre Schwester zu Besuch kommen. Die vier geilen Schlampen möchten stundenlang mit mir ficken und meinen Schwanz bis auf den letzten Tropfen aussaugen. Hervorragende Ferienanlage, tolles Wetter und ein türkisfarbenes Meer. Die Badestrände sind einfach unglaublich schön. Nach der heutigen Rückkehr musste ich meine beiden Bekannten zu einem Vierer einladen.

Meine Nutte war richtig geil auf mehrere Schwänze. Wir haben sie fast zwei Stunden als Dreilochstute gevögelt und ihren gierigen Mund mehrfach mit Sperma gefüllt. Sie hatte einfach ziemlich Nachholbedarf. Morgen Abend empfängt sie wieder ihren ersten Freier nach dem Urlaub. Ich hingegen habe noch drei Tage frei. Aus diesem Grunde werde ich morgen Abend parallel ihre Schwester beglücken.

Nun habe ich mich durchgerungen und schreibe mein erlebtes, es kennt mich niemand. Ich bin 29 Jahre und lebe in einer Beziehung, die mich auch sexuell befriedigt aber es gibt ein Gelüste in mir, die mein Partner auch nicht kennt.

Seit meinem 13 Lebensjahr habe ich eine beste Freundin, gingen zusammen zur Schule und haben uns nie aus den Augen verloren. Als Mädels lernten wir gegenseitig unseren Körper kennen und hatten tolle Stunden und Nächte miteinander.

Klar hatte jeder von uns Freunde und dennoch waren wir ab und zu zusammen. Während unser Studienzeit sahen wir uns selten aber wenn wir uns allein trafen, war es heftig. Kathy wurde Frauenärztin und kam vor zwei Jahren wieder in unsere Stadt.

Kurz gesagt, 4 Wochen später hatte ich einen Termin bei ihr. Nachmittags machte ich mich fertig, duschen, rasieren, schminken, rosa BH und String und ein kurzes Kleid drüber. Mit etwas Herzklopfen betrat ich die Praxis und Kathy viel mir sofort um den Hals. Ganz in Ruhe zeigte mir Kathy alles und nun setzten wir uns am Schreibtisch.

Sie fragt nach meinem Wohlbefinden, letzte Regel, grinste und fragte, ob ich immer noch so viel masturbiere. Wir lachten beide und ich sagte ihr, na klar, ab und zu brauche ich das und mache es auch manchmal mit meinem Freund gemeinsam. Einen Orgasmus brauche ich täglich und an guten Tagen mehrere. Sie fragte nach Analverkehr, ich sagte ja, aber ich mache es mehr meinem Freund zu liebe.

Pille nehme ich keine, so wird meine sexuelle Lust nicht gebremst. Sie stand nun auf, griff meine Hand und führte mich zum Stuhl. Kleid aus, String runter und rauf. Beine in die Schalen, Po noch ein wenig nach unten rutschen und elektrisch neigte sich der Stuhl nach hinten. Sie sitzt mit ihrem Gesicht genau vor meiner Muschi und legt eine warme Hand rauf. Tastet nun meine Lippen ab, auch über meinen Kitzler und stellt fest, ich bin sehr feucht.

Ich redete kein Wort und wusste ja selber, wie nass ich beim Gespräch schon geworden bin. Sie steht auf und holt es, streicht nun Gel rüber und auch über in in meine Muschi. Langsam schiebt sie es rein und fängt an zu öffnen. Sie schraubt und schraubt und ich fühle eine angenehme Spannung in mir. Geile Gelüste kommen in mir hoch und da zieht sie es schon wieder raus. Sie gelt ihre rechte Hand und schon habe ich zwei Finger drin. Sie fühlt vorsichtig und bemerkt, dass ich gerne mehr hätte. Ich stöhne laut und halte mich am Stuhl fest.

Gnadenlos fickt sie mich mit ihrer Hand und die andere reibt meine Klitoris. Das war mein erster Orgasmus bei meiner Frauenärztin und es folgten bis Heute schon sehr viele. Würde gerne mal die Behandlung deiner Freundin in Anspruch nehmen. Habe noch nie mit einer Frau, träume aber schon lange davon und das noch bei einer Frauenärztin.

So hätte ich auch keine Scham, ich liege da ja sowieso schon und zeige mein Intimstes. Die Ärztin fasst sowieso meine Muschi an, schiebt was rein, fummelt mit ihren Fingern drin rum.

Jetzt darf sie einfach sagen, nun kommt ein spezieller Test und ich bringe dich zum Orgasmus. Habe bei meiner Ärztin auch schon dran gedacht und werde nass bei der Untersuchung, aber kann sie doch nicht fragen. Bitte melde dich, ich wohne in Berlin. Entspannt auf den bequemen Stuhl, du präsentierst dein Intimstes einer fremden Frau, sie daarf gucken, anfassen usw.

Ärztin einfach fragen, mach das nicht, wird nur peinlich für dich. Ich würde auch mal gerne mit. Kennt jemand einen in der Nähe von Göttingen oder so… Ich kenne keinen der sowas mit machen würde. Von meiner Frauenärztin würde ich es mir auch mal machen lassen. Stelle mir das öfter beim masturbieren vor, hielflos ausgeliefert da liegen und sie macht es mir heftig. Gehe nun schon einige Zeit zu einer tollen Ärztin und beim masturbieren Träume ich auch von ihr. Habe noch nie mit einer Frau etwas gehabt, aber bei ihr wäre es was anderes.

Sie sagt ein Wort und ich ziehe mich aus und präsentiere mein Intimstes auf den Stuhl. Sie beguckt sich alles genau, fasst rein usw. Bei dem Gedanken werde ich jetzt feucht. Natülich erst auf neutralen Boden zum Kaffee treffen, uns beschnuppern, drüber sprechen und dann sehen wir weiter.

Ich habe auch einen tollen Frauenarzt und er hat immer eine junge Sprechstundenhilfe dabei. Am liebsten würde ich es mir von beiden machen lassen. Ich habe gerade einen Termin bei meinen frauenarzt und er hat mich so richtig gefickt das War geil. Ich habe auch so meine geilen Fantasien, würde es wohl aber nie machen. Träume öfter beim masturbieren, wie beide mich verführen und sogar versuchen zu fisten.

Ich bin richtig erleichtert, wenn manche Beiträge hier lese. Gehe auch schon einige Jahre zu einer tollen Ärztin und habe versaute Fantasien. Möchte jetzt nicht mehr darüber Schreiben, habe aber beim Träumen immer heftig schnelle Orgasmen. War letzte Woche erst wieder bei ihr, immer wieder sehr erregend für mich.

Hi, Was war denn hier los? Hatte einfach nur gehofft, dass sich hier noch eine paar finden, die das gleiche erlebt haben. Ich würde gerne nochmal hin und das ganze wieder holen. Ich steh so auf Verbotenes, dass ich auch einfach gerne mal spontan vor irgendwelchen Männern masturbieren würde.

Klar Verbot hin oder her aber wenn alle nur erlaubtes täten bräuchten wir keine Gerichte oder??? Ich sagte da machst Du ja für einen anderen die Beine breit, Sie sah mich fast versteinert an und nach mehrmaligen nachfragen sagte Sie mir das sie den Moment bei dem Frauenarzt immer sehr erotisch findet. Mich hat das sofort erregt und ich sagte Ihr das ich daran nichts schlimmes finde und es sogar sehr Menschlich und Geil fände wenn Sie es geil macht.

Auf meine Frage hin was würdest Du tun wenn er dich vögeln will? Sie fand meine Vorstellung amüsant und winkte nur ab. Am nächsten Tag fragte ich Sie dann na und wie war es denn bei deinem Frauenarzt??? Sie blickte ertappt und nach eine Glas Rotwein erzählte Sie mir das sie meine Idee auf einmal gar nicht mehr so schlecht fand und sich etwas geiles angezogen hätte und schon an seinen Blick gesehen hat das er sie gemustert hat.

Sie zog direkt vor ihm ihren Rock aus und stand in halterlosen Nylons Heels und drei bendelslip vor ihm. Sie lächelte ihn an und nahm platz, als er sie anblickte spreizte sie Ihre Beine und legte sie auf die Stützen sie fixierte Ihn während er ihre Schamlippen abtastete, sie warf ihren Kopf nach hinten und genoss, als er mit dem Finger in Sie eindrang seufzte sie auf und Atmete schwer.

Dann hat er sie noch ein wenig gefingert bis es ihr fast kam. Sie sagte mir das sie sich so ausgeliefert fühlte und dieses Gefühl ihr total gefiel. Mehr ist an diesem Besuch nicht mehr gelaufen, aber das sollte nicht der letzte besuch gewesen sein.

Nun ich gehe schon viele Jahre zu einer tollen Ärztin und habe seit dem Sommer andere Gedanken, Gefühle bei ihr. Ich fühle die Untersuchung und die Hände meiner Ärztin jetzt ganz anders.

Will nicht sagen, dass ich Geil werde aber ich lass es jetzt gerne geschehen. Wenn ich das hier so lese, kann ich aufatmen und meiner Fantasie freien Lauf lassen. Ein hoch den Frauen, die gerne zu einer Ärztin gehen, ihr seit gut drauf. Ich lese schon einige Zeit diese Seiten und habe mir so meine Gedanken gemacht und wurde Geil dabei. Vor 14 Tagen war ich wieder bei meiner Ärztin, es war alles wie immer aber ich war anders drauf. Ich verfolgte intensiever unser Gespräch, mir gingen dabei sooooo viele geile Sachen durch den Kopf und wurde erst wieder hell wach, als sie sagte, nun bitte untenrum frei machen.

Mein Höschen war richtig feucht und ich legte mich aufgeregt, mit Herzklopfen auf den Stuhl. Sie schaltete eine lampe an und ich fühlte das warme Licht an meiner Möse. Vorsichtig spreizte sie meine Schamlippen und schob mir ein angenehm warmes Spekulum rein. Langsam öffnet sie mein Loch und kühlere Luft stömte rein. Ich hörte garnicht richtig, was sie mir alles erzählte dabei, fühlte nur angespannt und aufgeregt ihr tun. Sie schaut auf meine Möse, fümmelt meine Lippen zur Seite und jetzt gkeiten sie in mich.

Mittel- und Zeigefinger rein bis an ihre Knöchel, jetzt schaut sie mir ins Gesicht und fummelt in mir rum. Erzählt mir dabei von der gebärmutter und den Eierstöcken, leider drückt die Hand auf meinen Bauch etwas, so ist es kein geiles Gefühl. Finger raus und nun noch Ultraschall, oh ist das ein langer Stab aber sehr dünn.

Ich she wie sie ein Kondom rüber rollt, linke hand wieder an meine Lippen und öffnet mein Loch. Ich fühle wie tief sie drin ist, ihre Kreise in meinem Fickloch dreht und dann ist es schon vorbei. Runter von Stuhl und ich bemerke, oh oh bin ich nass. Höschen und Hose an, Oberteil aus und jetzt meine Brust. Erst links dann rechts, anziehen und dabei sagt sie noch einmal, es ist alles Okay bei mir.

Ist auch besser so und zu Hause konnte ich in Ruhe masturbieren und von ihr Träumen. Ich war erst drei mal bei einer, meiner, Frauenärztin und bin begeistert, was zarteSie schreibt. Muss ich beim nächsten mal mehr auspassen. Meine Ärztin ist schon über 40 aber sieht noch recht gut aus. Mir hat mehr die junge Schwester gefallen, so mitte 20, lange dunkelblonde Haare, zum Zopf gebunden.

Nach dem Gespräch mit der Ärztin fasste sie an meine Schulter und sagte, nun komm und zieh mal dein Höschen aus und brachte mich in die Ecke. Weder ich noch sie zog den Vorhang zu, ich Rock und String aus und hin zum Stuhl.

Die Ärztin zog sich gerade Handschuhe an und die Schwester nickte mir zu und zeigte mit der Hand, nun hop rauf auf den Stuhl. Die Ärztin zog mich noch etwas runter, ich lag wohl zu hoch und fasste mich an. So ganz leicht über meine Schamlippen und spreizte sie. Die Schwester gab ihr das Metallding, war aber warm und es drückte ein wenig in mir. Die Schwester stand immer mit am Stuhl und wir sprachen über Kinofilme.

Sie lächelte mich dabei an, schaute aber auch zwischen meine Beine. Ding raus und nun abtasten, ich denke es war ein Finger in mir. Die Ärztin sagte noch, schön locker bleiben, da kam die Schwester ganz dicht an mich ran und streichelte meinen rechten Arm. Nun half sie mir vom Stuhl, ich glaube sie hat sogar mein rechtes bein aus der Schale gehoben.

Fasste wieder meine Schulter an, schob mich, aber nur ganz leicht, in die Ecke und sagte, zieh mal wieder Höschen und Rock an und mach nun deine Brust frei. Da tastet Frau Doktor noch ein bischen dran rum, alles in Ordnung bei mir.

Warum steckt mir der Doktor bei Ohrenschmerzen ein Theormometer in den Po? Auch das er dann meine Scheide untersuchen muss. Kann eigentlich nicht sein. Welcher Arzt hätte Lust mich mal extrem hart durchzufögeln, bei dieser Vorstellung bekomme ich ganz weiche Knie.

Vor der Hochzeit ging meine Frau zum Frauenarzt, um sich untersuchen zu lassen und sich in Bezug auf die Pille beraten zu lassen. Sie ging zu einem guten Bekannten, den sie noch von der Uni kannte und der zwar erst seit einigen Jahren als Frauenarzt praktizierte, aber von allen Seiten als Choriphäe in seinem Fach gepriesen und empfohlen wurde.

Da sie sich gut kannten, bekam sie sofort einen Termin aber erst spät abends als letzte Patientin. Sie zog sich aus, legte das Mäntelchen an und legte sich auf den Stuhl und ihr Freund begann mit der Untersuchung ganz professionell.

Mitten in der Untersuchung erschien die Arzthelferin und fragte, ob er sie noch braucehn würde, falls nicht würde sie Schluss machen und gehen. Kurz drauf hörte meine Frau die Tür klappen und sie war allein mit ihrem Freund. Meine Frau fragte, was bei diesem Eingriff passieren würde und der Arzt meinte, dass er sie mit einem natürlichen Instrument penetrieren müsste und damit den umgestülpten Uterus wieder in die richtige Lage bringen würde.

Mein Frau meinte, dass er es jetzt machen sollte, weil sie ja bald heiraten würde und wir hofften, dass sie sobald wie nur möglich schwanger würde.

Dann erklärte er, dass jetzt alles wieder in Ordnung sei und er würde ihr raten, auf die Pille zu verzichten. Meine Frau erzählte mir alles noch am gleichen Abend, weil sie so ihre Bedenken hatte. Ich grinste mir einen und insgeheim verfluchte ich ihren Freund aber fand das ganze auch total geil.

Also ist wohl klar in welchem Lager ich mich befinde. Lass den Onkel Doktor ran. Er kanns, er ist der Experte. Ich werde ganz schön feuscht wenn ich die ganzen Beiträge hier lese, momentan läuft es nicht so gut mit meinem Mann in der Kiste und hier habe ich echt Lust auf einen Frauenarzt der es mir richtig versaut besorgt.

Ohman will endlich auch einen Arzt ficken 27 w. Ich freue mich über die vielen Aussagen, denn mir geht es auch so. Bin verheiratet aber die Untersuchung durch meiner Ärztin macht mich an. Ich gehe gerne zu ihr. Oh das gefällt mir was einige Frauen hier schreiben, habe auch eine tolle Ärztin, super Figur und die Schwester ist auch nicht ohne.

Und die Schwester muss auch immer alles genau sehen, gefällt mir. Die dürften gerne mal einen Test machen, wie schnell ich zum Orgasmus komme.

Diese ganzen Beiträge machen mich wahnsinnig an. Ich befummel mich schon die ganze Zeit. Ich hätte so wahnsinnig Lust drauf, dass mich ein Frauenarzt zum Fick nötig.

Irgendein geiler Typ hier, der die gleiche Fantasie hat? Sag mir was du mit mir anstellen würdest…. Du liegst auf dem gynostuhl und ich sitze davor, halte meine warmen hände an deine möse und ziehe deine lippen auseinander.

Nun gibts den abstrich natürlich mit der zunge….. Nun wirt deine öse mal gut eingeölt und reibe meinen schwanz dran!! Das hört sich ja mega geil an. Ich will unbedingt mehr wissen Auf was stehst du sonst noch so?

Hallo heisses girl ich lecke dir auch dein arschloch aus…. Hmmmm dann reibe ich meinen schwanz an deiner ölverschmierten möse und stosse ihn genüsslich rein….. Nund ziehe ich den schwanz aus deiner heissen nassen möse und stecke ihn dir langsam in den arsch ….. Hallo heissesgirl zuerst würde ich dich herzhaft lecken….. Das ist ja der Wahnsinn du triffst voll meine Fantasie. Es macht mich richtig an. Wie alt bist du eigentlich? Das ist wahnsinnig hot. Ich liebe es in den Arsch gefickt zu werden Daniel.

Sau geil wie du deine Fantasie beschreibst. Hauptsache du kannst auch so gut fummel. Einen trainirten arsch ist natürlich immer geil zum lecken und ficken!! Und ich bin 41 jahre alt und du?? Ich stehe vorallem auf geile leckspiele……abwechslungsweise lecken und wieder ficken….. Meine Nichte hat mir letztens aufgeregt erzählt, dass sie beim Frauenarzt war. Bei der Untersuchung auf dem Gynstuhl hatte sie bemerkt, dass der Doktor eine Latte bekam unter seinem Kittel, ganz deutlich.

Sie war sehr nervös und hatte gestöhnt etwas, als seine Finger ihre Möse berührten und tief in sie eindrangen. Sie hätte auch einen dringenden Wunsch gehabt, den Pimmel sehen zu wollen. Und das geschah dann auch. Er masturbierte vor ihr sie sah den Saft spritzen. Da nahme ich ihre Hand und führte sie an meinen Pimmel. Du brauchtst keine Scheu haben. Massier mich und ich massiere Dich, sagte ich. Dann blies sie mich, während ich ihre Möse leckte. Das nächste Mal sind wir zusammen zum Arzt. Ich wollte doch mal sehen, was die beiden da gemeinsam anstellen.

Und diesmal stiess er mit seinem Pimmel in sie rein, weil ich ihm gesagt hatte, die Kleine ist so heiss auf ihn und wollte ihn mal richtig haben.

Ich habe mir beim zukucken dann einen runtergeholt. Da kommen manchmal Frauen rein die eigentlich nur eine Kleinigkeit haben aber die untersuche ich dannso richtg gründlich, schön aufgebockt und Beine breit. Die duften da manhcmal ganz toll zwischen den Beinen! Später wichse ich dann im Nebenzimmer.

Also ich musste gestern zu Kontrolle auch wieder zum Gyno. Da ich ihn eh mal wechseln wollte, habe ich mich mal endlich getraut meine Wunschvorstellung auszuleben. Durch Zufall war ich erkältet und hatte enormen Durchfall. Ich hielt somit den Stuhlgang extra vor und ging morgens nicht auf WC.

Man war das eine Sauerei und es herrschte Aufregung in der Praxis. Der Arzt war sauer aber das war mir egal, ich habe jetzt eh einen neuen Gyno: Ich würde mich gerne mal von meinem Arzt ficken lassen.

Also ichmuss sagen, lass Dich von Deinem Arzt ficken. Das ist so irre geil. Ich sitze auf dem Stuhl, spreize die Beine und lass meinem Arzt erstmal meine Muschi untersuchen bis sie nass wird. Dann fingert er an meine Muschi bis ich fast zum Orgasmus komme und dann nimmt er mich so richtig ran.

Ich erzähltemeinem Freund davon und er findet es geil, das mich mein Frauenarzt fickt. Das nächste mal will er mitkommen und nen flotten Dreier vorschöagen. Ich hoffe mein Arzt macht da mit. In unserer Wohnung fand für uns beide gestern Mittag eine sehr intensive Untersuchung von einem köpfigen Ärzteteam statt. Hierfür wurde in der Wochenmitte ein spezieller gynäkologischer Stuhl geliefert.

Mit ihren steifen Zauberstäben wurden wir allen Körperöffnungen ausgiebig und sehr tief untersucht. Das Ärzteteam hat bei dieser Untersuchung auch definitiv nicht an dem flüssigen Saft aus den Zauberstäben gespart. Wir beide haben jeweils eine hohe Dosierung zum Schlucken erhalten. Die Zauberstäbe haben am Schluss allerdings die Wirkung verloren.

Aber das wird bestimmt wieder ………! Gestern hatten wir in der Praxis bei unserem privaten Frauenarzt nach den offiziellen Sprechzeiten unsere gynäkologische Untersuchung. Als Honorar mussten wir ihm seine Samenstränge leer saugen. Danach hat er uns noch eine urologische Untersuchung verordnet.

Zu diesem Zweck hat er seinen Schwager ein niedergelassener Urologe eingeladen. Der Schwager war ein Afrikaner — geboren in Ghana und aufgewachsen in Deutschland.

Für uns beide waren es die ersten Erfahrungen mit einem schwarzen Schwanz. Bei dem Anblick sind wir fast erstarrt. Er fickte uns mit seinem Monstergerät in alle Öffnungen und spritze uns zum Schluss eine unvorstellbare Menge von seinem Sperma in unseren Mund. Wir waren im warsten Sinne satt und konnten zudem einige Zeit kaum richtig laufen. Dieser Fick mit diesem Schwarzen werden wir ein Leben lang definitiv nicht vergessen.

Im Spätjahr möchte der Urologe wieder seine Schwester in Deutschland besuchen. Hierzu haben wir bereits einen weiteren Termin zu einer urologischen Untersuchung vereinbart. Eure Bree und Vera. In der letzten Zeit habe ich ein eigenartiges Jucken in meiner Muschi. Ich sollte wirklich in den nächsten Tagen eine intensive Untersuchung beim Urologen vereinbaren. Der Bericht von Bree und Vera macht mich sehr neugierig.

Gestern haben wir unseren Frauenarzt zu einer Ärztetagung nach München begleitet. Während er in diesem Seminar verweilte, sind wir beide durch die Stadt gezogen.

Er hat uns förmlich die Klamotten vom Leib gerissen und uns mit seinem dicken Schwanz ordentlich gevögelt. Im Anschluss sind wir gemeinsam zum Abendessen gegangen. Nach dem Essen hat er uns unterbreitet, dass er seine Kollegen zu einem Blowbang eingeladen hat. Im Endeffekt haben wir die halbe Nacht ca. Zum Dank für die leer gesaugten Schwänze haben wir von jedem 50,— Euro erhalten, so dass wir fast 1. Nun freuen wir uns auf das Frühstück, so dass wir den Spermageschmack beseitigen können.

Heute Abend haben wir schon wieder ein Date mit drei Lionsmitglieder in unserer Penthousewohnung in Frankfurt. Laut unseren Freiern ist heute Abend hauptsächlich Analsex angesagt. Hierbei müssen wir allerdings meistens zum Schluss das Sperma aus der Rosette lecken. Meine Schwägerin hat mich in die Frauenliebe eingeführt und mich auch bei ihrer Ärztin angemeldet.

Ich war vorher immer bei einen Mann. Die Untersuchung bei der Ärztin ist bestimmt nicht anders aber ich bin total Geil dadurch. Sie dürfte mich gerne mal zum Orgasmus bringen. Ich stehe voll drauf wenn der Typ älter ist. Daniel ich bin 20 Jahre.

..

Sex kino nürnberg dildo selber herstellen

Mich macht es schon an, wenn ich mich vor ihr ausziehe und mich auf den Stuhl präsentiere. Machmal habe ich das Gefühl, meine Muschi läuft bei der Untersuchung aus. Ich gehe sehr oft, denke mir einfach machen aus und darf auch immer auf den Stuhl. Ich liebe ihre Finger in meiner Muschi, da nimmt sie immer zwei.

Einmal hat sie sogar schon meinen Po untersucht, aber nur mit einen Finger. Da hat sie sogar vorher gefragt, ob es mir zu unangenehm wäre. Ich werde immer geil, wenn ich mich so ausgeliefert fühle und eine fremde Frau mein Intimstes befummelt.

Ich gehe schon 15 Jahren zum gleichen Frauenarzt. Er bestellt mich am Termin immer als letzte Patientin. Wir sind dann allein und haben oralen Sex. OMG, eine hure also -. Ich liege nackt mit gespreitzten Beinen auf dem Gy. Erleckt mich wunderschön und dann steckt er mir seinen Schwanz in Mund, den ich ihm bis zum Abspritzen blase.

Ich habe eine Patentin, die geht nicht unter 3 Orgasmen aus meiner Praxis. Ich habe das Problem, dass es mich extrem anmacht, wenn jemand eine Körperöffnung von mir untersucht. Man merkt mir meine Erregung natürlich an, es ist nicht zu verheimlichen.

Wenn ich nicht so eine Scheissangst bei Zahnarzt hätte würde ich geil davon werden. Er sagte jedenfalls ich habe eine extrem gut trainierte Beckenbodenmuskulatur und Kinderkriegen wäre einmal für mich kein Problem. Dabei ist er 2 Mal mit den 2 Fingern ein und aus gefahren und hat mit der anderen Hand gegen meine Blase gedrückt. Ich glaube ich bin dabei sehr nass geworden oder ich habe mich etwas angepisst, das weis ich nicht genau.

Ich habemich irrsinnig geniert aber es war auch sehr schön und ich dachte mir, ich kann nichts dafür wenn mein Körper so reagiert. Er muss das wissen.

Ich würde nichts dagegen haben wenn das wieder vorkommt. Bei mir fällt jede Scham. Mein Sprechzimmer ist schallisoliert, damit die anderen Damen im Wartezimmer die schmerzvollen Schreie während der Behandlung nicht hören. Meine Frau hat mir mal erzählt, das sie gekommen ist als ihr Frauenarzt sie mal etwas intensiverer behandelt hat. Ein Arzt hat mich mal zu sich nach Hause bestellt, weil die Praxis geschlossen war. Ich musste mich ausziehen.

Er untersuchte mich angeblich und rieb sich dabei mehrmals mit seinem Unterkörper Hose blieb zu an meiner Muschi. Aber er forderte keinen Sex, er wollte mir wohl "den Ball zuspielen". Aber, obwohl ich geiler wurde, blieb ich passiv und wartete ab. Dann beendete er seine Untersuchung und gab mir mein Rezept.

Danach dachte ich mir, ich hätte vielleicht doch etwas "offener" sein sollen für das versteckte Angebot. Vielleicht gibt es ein nächstes Mal Beim Frauenarzt nicht, aber bei einem Orthopaeden. Ich kam gerade aus der Bahandlung raus, da fragte eine junge Mutter mich, sie muüste mal auf das Klo und fragte mich, ob ich ihr kleines mal halten könne Kaum hatte ich die kleine 2 Minuten auf meinem Arm, da strullte sie los.

Als die Mutter zurückkam und es sah, war ihr es sehr peinlich. Ob sie das Hemd für mich waschen könne Ich war einverstanden, also ab zu ihr Ich zog mein Hemd aus und sie steckte es in der Waschmascjine und ihre Bluse, die sie anhatte, gleich mit.

Na ja, der Rest war schnell ausgezogen. Die kleine war in ihrem Kinderbettchen und wir im Schlafzimmer. Der beste Fick, den ich je hatte Ja, ich habe einen sehr erfahrenen Frauenarzt und das in jeder Beziehung.

Wenn ich mich , von Zeit zu Zeit, mal intensiv untersuchen lasse. Wenn man als Frau sehr lange ohne den Partner ist, braucht man so etwas. Bei meinem Mann ist es genauso, wenn er es braucht, dann tut er es auch. Wir reden aber darüber ganz offen und daher funktioniert unsere etwas geöffnete Beziehung schon so viele Jahre recht gut.

Mein frauenarzt hat mich untersucht hat mir 1 - 2 fragen gestellt und mir die muschi massiert ich sagte nichts und er bagann mich zu lecken und ficken!!! Wie war die Situation für dich? Irgendwas scheint ihm an dir besonders gefallen zu haben.

Er sieht ja täglich genug. Wahrscheinlich mag er Patientinnen in deinem Alter. Mir geht es auch so und ich glaube, meine Ärztin sieht das. Wenn ich vom Stuhl komme, bin ich richtig nass, sogar mein Po. Mich erregt es schon, wenn ich mich vor ihr ausziehe und mich auf den Stuhl setze. Spekulum, Finger, Ultraschall, danach bin ich total nass und einmal hat mir die Ärztin sogar meine Muschi trocken gewischt.

Wenn ich das hier so lese, bin ich wohl nicht allein mit meinen Gefühlen. Ich stehe auf Männer und ficke sehr viel mit meinen Mann und würde wohl nie mit einer Frau.

Seit zwei Jahren gehe ich aber gerne zu meiner Frauenärztin und finde es erregend, wenn sie mich untersucht. Sie ist so lieb, nett und zärtlich, da werde ich auch immer echt nass bei. Bist nicht die einzige, mir geht es auch so. Träume oft zu Hause von ihr, was sie so machen könnte und stelle mir sauerein vor. Habe dann immer die heftigsten Orgasmen. Erst ihre Fragen und ob auch alles Okay ist in jeder Hinsicht. Da wede ich leicht Unruhig, wenn ich am mein Sexleben denke.

Sie fasst zärtlich an, tastet ab, öffnet mein Loch und Spekulum rein. Später mit zwei Finger, tief rein und fummelt drin rum, alles in Ruhe.

Ich werde jetzt beim Schreiben sogar nass und muss wohl schnell mal. Ich gehe erst seit drei Jahren zu einer Ärztin, voher nur Männer. Mir geht es so wie Sabrina schreibt, träume auch manchmal von ihr und masturbiere dabei.

Nun war ich ja letztens wieder bei meiner Ärztin und habe meinen Mann mitgenommen. Sie war anders, zärtlicher und hat mich ganz in Ruhe untersucht. Meine Schamlippen abgetastet und dann eine halbe Ewigkeit mit zwei Finger in mir. Ich will nichts mit Frauen anfangen aber es war mir sehr angenehm.

Wir reden jetzt noch drüber und geilen uns daran auf. Geiles kann ich dabei nicht empfinden aber meinem Mann macht das Geil. Letztens fragte sie sogar, ob ich in meinem Alter noch sexuell aktiv sei. Ich habe keine Scheu und antwortete ihr, wie es bei uns ist. Im Durchschnitt habe ich dreimal die Woche einen Orgasmus, da mein Mann schon 70 Jahre ist, schafft er es meistens nur einmal die Woche und zweimal masturbiere ich.

Sie lächelte mich an und bedankte sie, für die offene ehrliche Antwort. Na du bist ja gut drauf, meine hat soetwas noch nie gefragt, würde wohl auch rot werden.

Was fragt sie denn noch alles und bist du sogar auch rasiert? Mich erregt ja die Untersuchung von einer Frau. Ja ich rasiere mich noch, sieht erstmal besser aus, lecken und masturbieren ist auch viel geiler so. Meine Ärztin fragt nur, ob ich Probleme habe, meine Regel habe ich schon lange nicht mehr. Geile Erlebnisse nicht aber ich liebe es so ausgeliefert da zu liegen. Ärztin und Schwester sehen meine rasierte Möse und ihre zärtlichen Finger in mir. Für mich war es vorhin Geil, muss ja für andere nicht sein.

Ich gehe schon 5 Jahre zu einer Ärztin und Heute war es für mich sehr aufregend-anders. Ich habe lange dunkle Haare und bin entsprechent schwarz behaart. Mein Mann hat schon lange einen Wunsch frei und ihn nun eingelöst. Als ertes hat er mich total rasiert und mir meine Anziehsachen zugeteilt. Wie üblich holt mich die Schwester aus dem Wartezimmer und bringt mich zur Umkleide.

Bitte ziehen sie sich aus, Höschen und Oberteil dürfen sie anlassen. Nach kurzer Zeit öffnet sie die Tür und holt mich ins Untersuchungszimmer. Übliche Fragen, letzte Regel und ob ich Probleme hätte und dann sagt die Ärztin, nun bitte ohne Höschen auf den Stuhl.

Ich gehe zum Stuhl, ziehe meinen Slip aus, behalte ihn in der hand und setze mich rauf. Beide schauen auf meine frisch rasierte Möse, so haben sie mich noch nie gesehen. Frau Doktor tastet leicht meine Lippen ab, die Schwester reicht ihr das Spekulum, sie spreizt mein Loch und schiebt das Teil rein. Zum Glück schön warm und gleitet prima rein. Ich fühle genau, wie sich mein Loch öffnet aber auch das warme Licht.

Ich bin schamig erregt und bald zieht sie das Ding raus. Jetzt gleiten zwei Finger in mir und eine Hand auf meinen Bauch. Langsam und in Ruhe kreisen die Finger in mir rum, Finger raus alles Okay. Slip an und ich fühle Nässe, ist wohl das Gel. BH ab und ich stehe mit erhobenen Armen da. Kneten, massieren, streicheln so kommt es mir vor, erst die rechte und dann die linke Brust. Auch alles in Ordnung und ich ziehe meinen BH an.

Jetzt schnell raus, anziehen und mit dem Auto nach Hause. Beim fahren denke ich schon über das Geschehene nach und werde Geil. Zu hause Hose aus und eine Hand in meinen Slip, erstmal schmierig vom Gel und nass-feucht bin ich auch.

Ich schmiss mich aufs Bett, halbe Minute streicheln und ich hatte einen heftigen Orgasmus. Beim schreiben werde ich wieder Geil und mache es mir gleich wieder.

Kann dich gut verstehen Sabrina28, ich habe auch eine tolle Ärztin und gehe mal behaart und mal rasiert zu ihr.

Mich erregt die Abwechslung und die Blicke der jungen Schwester. Ich gehe gerne und 2 mal im Jahr. Gestern war ich wieder bei meiner Ärztin und habe vorher viel mit meinem Mann drüber geredet. Seine Fantasie ist ja noch extremer wie meine.

Was einige hier so schreiben finde ich toll. Ich gehe auch zu einer Ärztin, Schwester ist auch immer dabei, sind beide nett und freundlich. Habe auch kein Problem mich nackt zu zeigen und mich untersuchen zu lassen, ist wichtig für mich.

Ich Danke euch für die Infos. War Anfang Oktober wieder bei meiner Ärztin und habe mich lange vorbereitet. Natürlich mehr im Kopf und hatte schon länger Geile Fantasien. Es ist anders, es ist sehr angenehm, ja es ist sogar Geil, wenn ich anders im Kopf ticke.

Meine Möse war danach wie geschwollen und etwas nass. Bin schnell nach Hause und masturbieren. Meinen ersten Orgasmus hatte ich nach 30 Sekunden und 2 Minuten später noch einen. Träume nun öfter von den Blicken und ihren Fingern, Geil Dankeschön für eure Anregungen. Mein Mann und ich lesen hier viel und er sagte, schreibe doch mal dein Erlebnis. Ich gehe nun schon 12 Jahre zu einer Ärztin, sie ist sehr nett, etwa mein Alter, sehr zärtlich und auch gründlich. Sie praktiziert auch allein, es ist keine Schwester dabei.

Ich zur Nachkontrolle, Spekulum alles gut, Finger rein und sie fühlt und fühlt und fühlt, da wurde mir schon komisch. Finger raus Ultrastab rein und rührt drinne rum.

Ding raus und wieder zwei Finger rein, kurz und knapp: Nach einer Weile, ich konnte es nicht halten, da krampfte kurz mein Körper und ich spritzte ab. Oh wie peinlich, ich wurde rot wie eine Tomate, meine Ärztin hörte auf. Ich runter vom Stuhl, hinter den Vorhang und zog mich an. Meine Ärztin sprach ganz lieb in der Zwischenzeit mit mir und fragte, ob wir drüber reden wollen, ich sagte ja.

Wir setzten uns neben einander, so brauchte ich nicht in ihr Gesicht schauen. Sie fing an sich zu entschuldigen, sie hätte früher aufhören müssen, einige Frauen reagieren da sehr empfindlich, sie habe meine G-Punkt zu sehr gereizt. Es war passiert und ich staune heute noch, wie schnell das bei ihr ging. Mein mann macht das öfter bei mir dauert aber immer viel länger. Ich gehe weiter zu meiner Ärztin und wir haben nie wieder darüber gesprochen. Eine Freundin und ich hatten heute Morgen beim Frauenarzt einen Termin.

Das Problem war aber, dass wir bis in der Früh um vier Uhr gefeiert und gesoffen haben. Wir waren also beiden noch ziemlich besoffen, als wir unsere Termine hatten Wir waren also ziemlich lustig drauf. Als er mich dann untersuchte fragte er mich, wann ich das letzte mal Sex hatte. Er sagte dann nur, dass er sich gewundert hat, weil meine Scheide sehr feucht ist. Er hat mich dann sehr lange mit seinen zwei Fingern untersucht. Ich war dann kurz vorm Orgasmus.

Als er die Finger rausgezogen hat, sagte ich, sagte ich, er soll seine Finger wieder reinstecken, am Besten gleich drei oder vier, ich möchte wenigstens noch zum Orgasmus kommen, wenn er mich schon so aufgeilt. Er hat es aber dann leider nicht gemacht Als ich dann mit der Untersuchung fertig war, bin ich dann gleich aufs Klo gegangen und habs mir selber besorgt. Ich hatte so einen intensiven Orgasmus, dass ich abgespritzt habe Besoffen zum Frauenarzt gehen ist halt einfach geil, ich glaub, das mach ich das nächste mal wieder Ich habe einen tollen Frauenarzt, sehr höflich, nett, aufmerksam und auch einfühlsam zärtlich.

Ist aber nicht mein Typ und bestimmt 20 Jahre älter. Aber bei ihm habe ich eine tolle Freundin kennen gelernt, Suse seine Sprechstundenhilfe, 28 Jahre. Vor 3 Jahren trafen wir uns mal Abends auf einer Feier und Nachmittags hat sie mich noch nackt auf den Stuhl gesehen. Wir kamen ins Gespräch und verstanden uns sofort, wie sagt man so schön: Schwimmen auf einer Welle. Unterhemen vieles gemeinsam und sie machte mir auch Kompliemente, tolle Figur usw.

Ist ja gemein, du siehst mich nackt und mit gespreizten Beinen und ich nichts. War eigentlich scherzhaft gemeint aber Suse sagte, komm mit zu mir, war auch wieder bei einer Feier und du kannst mich beim duschen sehen. Irgendwie sind wir dann zu ihr, Hand in Hand, in der Wohnung zog sie sich gleich aus, ja hat auch eine tolle Figur. Suse sagte, komm zieh dich aus, wir duschen gemeinsam. Unter der Dusche, sehr eng, seiften wir uns gegenseitig ein und wie hatten Sex.

Ich bin 39 Jahre, 1,62m, schlank, zu wenig Brust, rasiert und mit meinem Mann nun schon 16 Jahre zusammen. Reden über alles und das er mich mal mit einer Frau beim Sex beobachten würde. Ja dieses Thema spricht er oft an, aber so richtig überzeugt bin ich davon nicht.

Durch das viele Reden habe ich so meine Fantasie entwickelt und meine Frauenärztin und ihr Sprechstundenhilfe sind es. Gehe 2 mal im Jahr und die letzten male wurde mir anders.

Würde wohl nie aber in meiner Fantasie lasse ich es zu. So ist es nun für mich immer ein geiles Erlebnis bei meiner Ärztin. Danach heftiges masturbieren und Abends hemmungslos ficken. Werde sogar unruhig beim Schreiben. Kurzes Jeansröcken, Ballerinas und ein schönes glitzerndes Fusskettchen dabei an. Na wie guckt der Arzt dann? Sie ist 35, schlank, sieht toll aus, leckerer pflauschiger Bär.

Es war nicht beim FA sondern der Augenartzt. War der letzte,wartete ca 2 Std. Das kam mir komisch vor weil unser Au-Artzt war auch ein toller Kerl.

Endlich fertig tat ich so als ob ich die Ord. Da sagte Er zu Ihr: Konnte Ihre Ficklaute hören. Sie stöhnte hellhörig und laut. Von Ihm hörte ich hie und da einen kurzen aufschrei.

Vor der Cam wichst sich die sexy Blondine. Blondine mit kleinen Glocken in Strümpfen gefickt. Strip von geiler Blondine vor Selbstbefriedigung.

Blondine beim Solofick ihrer Saftfotze. Blondine vögelt sich hardcore mit dem Dildo. Blondinen Möse mit Gummipimmel vögeln. Blondinen Fotze mit dem riesigen Dildo durchgevögelt. Dreckig perverse Teenblondine und ihr Dildo.

Nur mit der Fickmaschine kommt die Schlampe. Weitere Tags zum Thema. Feuchte Blondinen Muschi mit Dildo ausfüllen. Schwanzritt mit Blondine Jodi Roxxx. Pornodreh mit Blondine im Doggystyle. Gefesseltes Fetischluder von Babe in Latex mit Dildo gefickt. Blondine mit Lochen vernascht den Gärtner. Geile Blondine beim Outdoor Dildofick.


sex auf dem gynstuhl geil gefickt

Kostümierter Blondine mit Dildo abgefickt. Dildosex will die Blondine ausprobieren. Mit dem Gummidödel und der Hand der Blondine. Vor der Cam wichst sich die sexy Blondine. Blondine mit kleinen Glocken in Strümpfen gefickt. Strip von geiler Blondine vor Selbstbefriedigung. Blondine beim Solofick ihrer Saftfotze. Blondine vögelt sich hardcore mit dem Dildo. Blondinen Möse mit Gummipimmel vögeln. Blondinen Fotze mit dem riesigen Dildo durchgevögelt. Dreckig perverse Teenblondine und ihr Dildo.

Nur mit der Fickmaschine kommt die Schlampe. Weitere Tags zum Thema. Feuchte Blondinen Muschi mit Dildo ausfüllen. Schwanzritt mit Blondine Jodi Roxxx. Pornodreh mit Blondine im Doggystyle. Kann ich verstehen, dass Du ihn rücksichtslos willst. Würde ich auch wollen. Geh doch in die Praxis und wenn Du so geil bist, dass Dir der Saft die Arschbacken runterläuft, wird er es sicher merken. Falls nicht, zögerst Du nach der Untersuchung einfach und lächelst ihn schüchtern an.

Wenn er dann fragend guckt, reicht vielleicht nur ein schüchtern lüsterner Blick. Ich habe schon öfters die Fantasie gehabt, dass mein Frauenarzt mich am Stuhl festbindet und hart und rücksichtslos nimmt. Ja klar hatte gestern ein flotten 3 er war gut nur dabei filmten wir uns dabei wir gaben den Typen zwei Tabletten viagra. Der Schwanz Stand lange saugten ihn aus bis er nicht mehr konnte und danach hatte er uns beide noch geleckt bis wir beide Kannen war schon gut der Sex aber wollen mal in Swinger Club gehen ich kaufe miR deswegen neue High heels wer gibt mir Tipps welche ich kaufen Soll.

Immerhin hast dann gleich einen Experten in der Hand. Zunächst ist der Ablauf ganz normal, indem ich mich entkleide und dann auf den gynäkologischen Stuhl lege. Dann werden durch den Arzt die Stützen, auf den die Unteschenkel liegen auseinander geschonben, umdie Untersuchung vornehmen zu können. Ich bin leider plötzlich unterbrochen worden und setze jetzt meinen Bericht fort. Wie also sollte ich mich bei der nächsten Untersuchung verhalten, um daraus etwas mehr werden zu lassen, vielleicht durch längeres Streicheln bis hin zu einem Orgasmus!!!

Hey Elvira, mach deine Augen zu und halte deinen Popo etwas in die Höhe. Zeig ihm dass er weitermachen soll. Nichts wie ran an den Doktor! Wer seine Finger schon in so vielen Muschis hatte, fickt bestimmt gut und die nächste Behandlung gibt es dann bestimmt umsonst. Wieso überlegst du überhaupt wenn sich dir ein Schwanz bietet?

Meine Fotze muss ja im Training bleiben. Also ich bin wieder zu ihm… Alles verlief normal. Ich versuchte so zu tun als sei nichts passiert und irgendwann bat er mich dann auf dem Stuhl Platz zu nehmen: Denn ich wusste was jetzt passieren wird! Ich setzte mich als hin und suchte während ich meine Beine öffnete seinen Blickkontakt. Ich richtete mich leicht auf und zog nun auch mein Oberteil aus. Dann schob ich meinen Arsch in seine Richtung… Er sagte nichts!

Aber er musste sehen, wie mir der Saft meine Po runterlief…. Er starrte mich an und wollte dann mit der Untersuchung beginnen…. Ich wusste nicht wie oder was und begann zu reden… Ich behauptete dass es gerade alles so empfindlich ist und dann nahm ich meine Finger und strich mir über meine Klitoris… Er war verdutzt und guckte hoch…. Ich nutzte die Gelegenheit und leckte vor seinen Augen mit Finger ab…. Nahm dann noch ein wenig und streckte ihm die.

Und dann ging es los…. Sein Kopf versank zwischen meinen Beinen und er leckte meinen Saft! Aber ich wollte gevögelt werden. Er leckte mich gut und ich genoss es sehr…. Aber ich wollte mehr! Ich bin schon wieder feucht, wenn ich das alles runterschreibe…. Es war einfach nur geil! Ich ergriff die Initiative und stand auf!

Beugte mich über den Schrank und streckte ihm meinen Arsch entgegen… Ich hörte wie er schnaufte und wie sich seine Hose öffnete…. Und dann steckte er ihn rein! Es war der Hammer…. Ich konnte kaum leise sein!!! Er hatte so Lust auf meine Pussy…. Ein wenig konnte man meinen, dass er gar nicht will, dass ich leise bin! Er fickte mich einfach durch!

Sowas stelle ich mir auch schon die ganze Zeit vor , nur leider ist es noch nie passiert …will mir ja auch keinen Korb von meinem Arzt fangen …. Da ich ziemlich schnell geil werde und dann auch ziemlich feucht, ist ein Besuch beim Frauenarzt immer eine heikle Angelegenheit.

Denn sobald er mit der Untersuchung anfängt, läuft meine Möse regelrecht aus. Er merkt das natürlich und wird sicherlich auch geil dabei. Ich habe ihn gleich am Anfang gebeten mich jeweils ohne die Arztshelferin zu untersuchen. Deshalb kann er auch ohne Probleme die Untersuchung ohne Handschuhe durchführen. Und das macht er meiner Ansicht nach gründlicher als nötig.

Das ist mir nur recht. Aber ficken würde er mich nicht. Das kann ihn seine Zulassung kosten. Dann müsste ich mir einen neuen Gyno suchen — neine danke.

Er ist nämlich wirklich süss, auch wenn er schon über 50 ist. War gestern wieder mal beim Frauenarzt zur Kontrolle.

Ich habe mir dann vor dem Arzt meine Möse gewichst. Er hat dann endlich auch mal seinen dicken Schwanz rausgeholt und mir direkt auf die Titten und auf den Bauch gespritzt. Der Typ muss schon den ganzen Tag über geil gewesen sein. Ich habe einen eigenen Gynäkologe Stuhl. Ich mag solche Spiele sehr gerne. Ich mache Untersuchungen und sex. Habe einen dicken Penis und bin beschnitten. Bin Italiener attraktiv und viel Humor.

Der Gedanke das meine Freundin sich beim Frauenarzt vergnügt macht mich rassend geil. Wir reden beim Sex darüber das er sie anfasst. Keine 2sek später spritzt alles aus mir raus. Eure Erlebnissberichte sind der Hammer hab mich heut morgen schon 2mal den Sack leer gemacht.

Erzählt doch bitte mehr. Das ist so geeeeeeil. Ich hol mir jedesmal einen runter. Was zieht ihr das an? Seid ihr vorher schon geil. Erzählt ihr das dann auch eurem Mann und der fickt euch dann auch ordentlich durch? Verabredet Euch lieber privat!

Die wollte mich dann auch noch Fingern, das ging aber tief rein, ich werde schon wieder nass, und meine Nippels lang. Das war echt heiss, jetzt lass ich mir alle 14 Tage ein Termin geben, da fühl ich mich immer so vollgestopft,. Irgendwann hat sie mir dann gebeichtet, dass sie es auch schon mit ihrem Frauenarzt getrieben hat. Ich fand das nicht schlimm, im Gegenteil, es hat mich richtig angemacht.

Seitdem habe ich ein Faible für Gynstühle, und mag es wenn meine Freundin darauf Platz nimmt, und sich von anderen Kerlen befingern und ficken lässt. Wir machen dass öfter in Swingerclubs, und sie liebt es! Ich habe selber schon mal eine Schwangere auf dem Gynstuhl im Swingerclub gefickt, wow war das geil! Also, wenn der Frauenarzt in seiner Praxis mal ran will, lass ihn doch! Sein Schwanz hat sich darüber zumindest keine Gedanken mehr gemacht?

Ja,die Idee hatte ich lange schon ,zumindest hat mein Gynäkologie oft eigenartige Bemerkungen gemacht ,ich habe mich nicht getraut ,aber oft davon geträumt ,dass er eines Tages seinen Schwanz rausholt. Er lebt mittlerweile in USA und ich fand keinen mehr,dass so reizend ist. Wie lang dauert eine Untersuchung bei Dir?

Machst Du es oft? Mein Freund flickt mich oft und gut ,trotzdem es reicht nicht. Daher würde ich gerne ausprobieren ,das was Du tust. Hallo LillY Ja ich mach das öfters solche Spiele.

Eine Untersuchung dauert mindestens eine Stunde. Mit dem Sex dauert die Untersuchung bestimmt zwei Stunden. Ich habe einen Gynäkologenstuhl mit Zubehör was dazu gehört inkl. Je nach bedarf von Patienten. Mein Schwanz ist beschnitten und dick. Ich bin auch rasiert, da mir die Hygiene sehr wichtig ist. Das hört sich alles gut an ,würde solche Erfahrung gerne machen. Hallo Lily Ich mag aussergewöhnliche Dinge auch sehr. Es ist viel Interessanter als nur der Normale Sex.

Ich komme aus dem Raum Bodensee, bin Italiener 43 Jahre. Ich Lebe alleine in meinem Haus. Wenn Du möchtest darfst Du sehr gerne auch über das Wochenende zu mir in die Sprechstunde kommen.

Du darfst sehr gerne auch bei mir übernachten und gleich am nächsten Tag eine weitere Behandlung haben und weitere Untersuchungen. Alles weitere kann man an Ort und stelle weiter besprechen. Um dich zu Untersuchen in meiner Praxis. Das war etwas unerwartet und mir blieb ein wenig die Luft weg ich ging da schon Jahre hin, aber das hatte er noch nie getan. Also ich mache einen Schnaufer, er sieht mich lächelnd an und fragt? Ist es hoffentlich nicht unangenehm? Und irgendwie war die Stimmung plötzlich sowas von schwül und sexuell… und ich dann noch: Rückzieher wollte ich jetzt keinen machen Und dann sagte ich noch: Er setzte mit seinem Glied an, fragte: Ich ja, danke das ist viel besser!

Darauf glitt er in mich, ich war ja mit Gleitmittel vorher eingelassen gewesen, vor der Fingeruntersuchung. Er massierte mich mit der Hand am Unterbauch und schon immer wieder ganz tief in mich hinein. Dazu sagte er ganz ruhig: Mir kam es sofort und ihm auch, er keuchte leise und sagte Sachen zu mir wie.

Gut machen sie das, jaaaa ein richtiges Talent! Ja — was soll ich sagen. Dann wieder fast ein Jahr Pause. Er bemerkte aber, dass ich viel öfter hin kam als früher ud fragte irgendwann nach: Ja und sprachs und schob mir wieder seinen Dicken hinein. Jetzt sind insgesamt vier Jahre vergangen und wir haben sechs Mal.

Ich bin ihm aber sehr dankbar, denn er gibt mir, was ich zu Hause nicht bekomme. Es ist wie ein zweites Leben, nur viel prickender und um soooo viel erotischer! Hallo Petra genisse die Zeit mit deinem Doktor und genisse auch diese herrliche Gefühle. Du musst nichts deinem Mann erzählen. Sonder folge deine Lust und erlebe sie auch.

Er legt die Termine immer so, dass sie die letzte ist und die Praxishelfer alle schon weg sind. Dann untersucht er sie ausgiebig und bringt sie während der Untersuchung schon mehrmals zum Höhepunkt. Sie erzählt mir alles ganz genau. Wir beide finden das total geil und hoffen, dass es noch lange so weitergeht.

Ab und zu treffe ich ihn im Gasthaus und wir unterhalten uns belanglos. Ich bin glücklich verheiratet und habe so noch nie an Frauen gedacht.

Bei meiner Ärztin wäre das was anderes. Wir haben schon viel über Sex und Orgasmus geredet, sie ist sehr zärtlich und gründlich. So empfinde ich das bei der Untersuchung. Tastet meine Schamlippen in Ruhe ab, auch kurz meine Klitoris.

Fragt immer ob alles OK ist, wenn sie mit dem Spekulum drin ist und öffnet. Nun kommt für mich immer das geilste. Vorsichtig schiebt sie mir zwei Finger tief rein und tastet in Ruhe jede Stelle ab. Dabei werde ich immer nass und wenn sie jetzt einfach mehr macht, oh ja. Frauenärzte sehen soviele verschleimte Fotzen das sie garkeine Lust haben, in die Kloake rein zu stecken.

Was gibt es da für Probleme, saubere ordentliche U-Wäsche und selbst frisch gewaschen. Wenn es sehr warm ist, zieh ich mich sofort ganz aus und da kann sie gerne zugucken.

Mir geht es so wie mausilein, bin glücklich verheiratet und geh auch zu einer tollen Frauenärztin. Beim masturbieren träume ich oft von ihr. Wenn ich mich auf den Stuhl lege und sie die Lampe anschaltet, fühle ich sofort an meiner Muschi das wärmende Licht. Das vorgewärmte Spekulum ist toll und spannt mein Loch ein wenig, schönes Gefühl. Danach spreizt sie meine Lippen und ich bekomme zwei Finger tief rein.

Wenn sie dann meinen G-Punkt abtastet, sagt sie oft, nun wird es unangenehm. Einmal konnte ich nicht anders und stöhnte leicht auf, war mir total peinlich. Wenn mein Mann mir den massiert, geh ich immer gewaltig ab und spritz auch sehr viel. Sie sagte, ich darf mich glücklich schätzen, dass erleben nicht viele Frauen.

Nach dem Gespräch bin ich viel lockerer und manchmal traurig, das sie so schnell fertig ist. Einmal hat sie ein bisschen länger und ich fühlte, jetzt werde ich nass.

Uschi wer will dich alte Schleuder,schon ficken,mache es dir selber,sonst wenn dich richtige Männer ficken sollen,dann müssen sie entweder besoffen sein,oder an ge- schmacksvererbung leiden,oder lasse dir doch von Messias,oder H.

V,und von Ob dachlose ficken,wie auch von einen Digge- rüden ,wer dich fickt ist faul zu. Liebe Lilly habe deine Zeilen gelesen,moechte dich mal kennen lernen.

Du hast einen sehr guten Beruf. Ich bin der Ron bin von Beruf Ingenoer und Archetekt,und nebenbei instelatoer,mache viele elektrick was kaputt ist wieder neu. Ich lerne viele Schichten von Menschen kennen,und es gibt bei jeder Reparatur,bei Menschen ein heileit,und traurige Sachen. Was so manche Bürger nicht mit kriegen. Weil sie heute nicht mehr mit anderen zu stammen halten,dieses fehlt in der heutige Zeit wieder,wie zu wende schriehen alle?

Lilly echt wo wohnst du,wuerde dich Gans schnell bei dir sein,und armen und Halle, Lulia segnen,hast du einen riesen Arsch. Gabs das Diplom irgendwo zu gewinnen? Und Elektriker und Installateur. Ich bin mir absolut sicher, dass diese Spezialisten beim Kochen sogar Wasser anbrennen lassen würden. Ich hoffe, Dir geht es gut im hohen Norden.

Hallo Karin, ich freue mich echt, das ich nicht allein solche Gedanken habe. Du hast wohl auch eine tolle Ärztin, mit der Frau über alles Reden kann. Wo wohnst du und wie alt bist du. Ich wohne im Süden von Berlin und bin 42 Jahre. Meine Ärztin ist super, immer fröhlich und sehr offen. Seit dem Vorfall und dem Gespräch über G-Punkt usw. Einmal fragte sie, ob es mir sehr unangenehm ist, wenn sie mir zwecks Untersuchung einen Finger in den Po steckt. Ich sagte nein, das ist doch nicht unangenehm.

Da hatte ich einen Finger in den Po, sie tastete drin rum und sprach dabei über Analverkehr. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Frauenarzt seine Patientin fickt, der geht im in den Knast.

Meine Mama ist Frauenärztin und hat eine eigene Praxis. Im Sommer hat sie 3 Wochen zu und macht Urlaub, da habe ich die Praxis für mich. Ich freue mich schon immer und mein jetziger Freund auch.

Ich liege entspannt, mein Freund sitzt vor meiner Muschi und kann lecken bis es mir kommt. Auf Knopfdruck fährt der Stuhl nach oben bis auf Schwanzhöhe, er steht davor und kann mich wild ficken.

Da muss ich aufpassen, das es mein freund nicht übertreibt. Auch kleinere für sind da, benutzen wir für den Po. Vorgeweitet und schön mit Gel ist Poficken auf den Stuhl super. Ich liege da ja sehr entspannt, geht besser wie zu Hause im Bett.

Kann nur sagen, auf einen gynstuhl sich ficken lassen ist menge geil. O Gott ,verstehe kein Wort??? Hallo Mädels ,kann jemand übersetzen ,was Herr Ingenieur mit mir zu treiben mag? Habe leider keinen dicken Arsch und auf Schwangerschaft auf ganz wenig Lust. Abgesehen davon …Zahnärzte ficken nicht besser ….. Liebe Lilly, dieser möchte gern Ingenieur hat in seinem Leben bestimmt noch eine Fotze gesehen.

Aller Voraussicht wichst er seinen erbärmlichen Schwanz auf einer Damentoilette. Seine Zeilen sind etwas verwirrt. Ich doch ganz einfach, Lilly: Und reparieren will er, glaube ich, auch noch irgendwas bei Dir.

Silka ,ich muss Dir nur beipfichten ein Arzt darf seine Existens nicht aufs Spiel setzen, daher wenn es raus kommt,oder jemand bei der Ärzte Vereinigung in beliebigen Städten ,den ferliert der Arzt seine Lizens. Aber dieses wissen manche unterbelichte te Frauen und Mädels ,und der Baer nicht, ich weiss nicht wo der Baer ,aus welchen Gestuett seine stützte geholt,er soll Mann zum Schweine Bauer gehen ,vielleicht hat er eine richtige Frau fuern Baer.

Mädels ich habe mehrere Kumpels, es werden noch Stuten gesucht zum decken. Soll ich euch vermitteln,er hat gute haeng ste die einen sehr langen Schwanz haben, solch einen muesst ihr euch in eure geilen ausgeleierten fotze rein schieben lassen. Mehr sind manche Mädels hier im Forum nicht wert,ist zwar hart meine Meinung ist aber berechtigt hier. Black Mann Couck Äh ja…und gleiches gilt für die Jungs hier. Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen.

Und keiner moechte dich besamen. Du gehörst in der Klapse,Ärzte dürfen nicht mit Patienten foegeln aber dieses kannst Du ja auch nicht wissen,schmeisse nie mit Steine,es koennten deine sein. Du laberst wirklich einen hirnlosen Müll. Das Wort kennt nicht mal mein Handy und hat gleich Auto-Korrektur gemacht. Manche Beiträge sind nur zum lachen, da ist mehr Fantasie wie Wirklichkeit.

Ich geh seit 7 Jahren zu einer tollen Ärztin und wir kennen uns Privat schon etwas länger. Unsere Kinder gehen in einer Schulklasse, wir machen gemeinsam Sport und saunieren auch. Bei einem Gespräch erzählte sie dann ihren Beruf und ich überlegte lange, bis ich zu ihr ging. Klar sehen wir uns beide nackend in der Sauna oder nach dem Sport beim duschen, so hat es noch 3 Jahre gedauert bis ich zu ihr bin.

Wir reden auch über Sex und Orgasmus und manchmal erzählt sie auch was aus ihrer Praxis. Ich frage sie schon wie andere Frauen so sind, ob rasiert, welche Unterwäsche und wie hoch die Schamgrenze so ist. Sie hat auch ein paar Bi-Frauen, die es immer wieder darauf anlegen, ihre Muschis sind immer sehr nass bei der Untersuchung und leichtes stöhnen kommt auch manchmal.

Ines sagt, es wäre ein leichtes sie zu verführen, zwei Finger hat sie ja sowieso schon tief drin. Sie ist Ärztin und so etwas kommt nicht in Frage. Ich träume auch schon mal von geilen Bi-Sex und das wäre so am einfachsten. Wir sehen uns ja zwei mal die Woche und ich frage einfach mal nach.

Das Gespräch auf Sex lenken und wie sie über Bi-Sex denkt. Wird bestimmt eine Weile dauern, bis ich mich trau über meine Geile Bi-Fantasie zu erzählen, es sei denn, Ines hakt in den Gespräch ein und spricht mal wieder von sich. Na mal sehen was daraus wird.

Interessant — und das soll keine Fantasterei sein, hm? So offensichtlich wie es genau ebensolche ist, muss euer wahres Liebesleben ziemlich langweilig sein. Kann und darf auch nicht alles schreiben, was mir Ines so erzählt hat. Es gibt Frauen die einfach sagen, hatte noch nie einen Orgasmus, können sie mir das machen, sie wissen doch wie es geht und haben studiert.

Die meisten aber schämen sich und sind verkrampft bei der Untersuchung. Behaart oder rasiert hält sich so die Waage, von Jung bis Alt.

Zwei Frauen haben kurz vor den Untersuchung immer einen Orgasmus, entweder sie machen es sich allein mit einen Dildo oder er benutzt einen Gummi, denn Samen war noch nie drin zu sehen.

War gestern wieder zur Kontrolle beim Arzt. Nachdem wir beim letzten Besuch vor einander gewichst haben, hatte ich mich besonders schön angezogen. Nach der üblichen Befragung durfte ich endlich auf den Stuhl und ihm meine frisch rasierte Möse präsentieren. Erst hat er sehr intensiv und gründlich meine Titten untersucht und ordentlich durchgeknetet. Die gesamte Unterlage war schon wieder völlig durch.

Also hat er mir ein Handtuch unter den Hintern gelegt und mich ohne Handschuhe sehr sanft und ausdauernd untersucht. Den Abstrich hat er mit seinem Mittelfinger gemacht und direkt den Test per Geschmacksprobe vorgenommen. Ich habe angefangen zu wichsen und er hat auch endlich seinen dicken Schwanz rausgeholt und mir wieder eine Riesenladung direkt auf den Bauch gespritzt. Ich habe einen ordentlichen Finger voll probiert und bin dann laut keuchend und aussaftend gekommen. Danach wurde die Untersuchung natürlich professionell beendet.

Ich würde gerne mal seinen Schwanz lutschen, aber ich traue mich nicht zu fragen. Aber ich glaube ich werde wohl in Zukunft alle halbe Jahre zur Kontrolle gehen. Hey ihr Lieben, uhhhhh das was ich hier alles zu lesen bekomme, hört sich so Ultra geil an, das ich es mir schon 2 mal besorgen musste.

Ich bin Alleinerziehende Mama und mein Sexleben ist leider nicht so rosig???? Mir passiert es auch des öfteren, wenn der Frauenarzt mich untersucht das ich richtig geil werde und nass. Das liegt daran, das ich momentan keinen Sex habe…. Und ich lasse echt nix anbrennen eigentlich.

Hätte nicht mal jemand Lust, sich zu treffen und unserer Lust freien Lauf zu lassen? Gerne auch mit einer Frau???? Also im Muschiuntersuchen bin ich Weltmeisterin???????????? Wenn man alldem hier wirklich glauben schenken kann, dann wäre ich sogar liebend gerne Frauenarzt. Bis ich aber mit meinem Studium fertig bin wird noch eine Weile dauern. Wenn du wirklich Lust hättest würde ich mich gern mal was vereinbaren Mama 22, sag mir einfach wie ich dich erreichen kann. Als Privatpatientin erhält sie von dem ca.

Selbstverständlich sind hierbei auch mindestens zwei Spermaproben in ihrem Mund inbegriffen. Am Nachmittag habe ich das Vergnügen, dass zwei befreundete junge Nutten meiner Freundin und ihre Schwester zu Besuch kommen. Die vier geilen Schlampen möchten stundenlang mit mir ficken und meinen Schwanz bis auf den letzten Tropfen aussaugen.

Hervorragende Ferienanlage, tolles Wetter und ein türkisfarbenes Meer. Die Badestrände sind einfach unglaublich schön. Nach der heutigen Rückkehr musste ich meine beiden Bekannten zu einem Vierer einladen. Meine Nutte war richtig geil auf mehrere Schwänze. Wir haben sie fast zwei Stunden als Dreilochstute gevögelt und ihren gierigen Mund mehrfach mit Sperma gefüllt. Sie hatte einfach ziemlich Nachholbedarf. Morgen Abend empfängt sie wieder ihren ersten Freier nach dem Urlaub.

Ich hingegen habe noch drei Tage frei. Aus diesem Grunde werde ich morgen Abend parallel ihre Schwester beglücken. Nun habe ich mich durchgerungen und schreibe mein erlebtes, es kennt mich niemand.

Ich bin 29 Jahre und lebe in einer Beziehung, die mich auch sexuell befriedigt aber es gibt ein Gelüste in mir, die mein Partner auch nicht kennt. Seit meinem 13 Lebensjahr habe ich eine beste Freundin, gingen zusammen zur Schule und haben uns nie aus den Augen verloren.

Als Mädels lernten wir gegenseitig unseren Körper kennen und hatten tolle Stunden und Nächte miteinander. Klar hatte jeder von uns Freunde und dennoch waren wir ab und zu zusammen.

Während unser Studienzeit sahen wir uns selten aber wenn wir uns allein trafen, war es heftig. Kathy wurde Frauenärztin und kam vor zwei Jahren wieder in unsere Stadt. Kurz gesagt, 4 Wochen später hatte ich einen Termin bei ihr. Nachmittags machte ich mich fertig, duschen, rasieren, schminken, rosa BH und String und ein kurzes Kleid drüber. Mit etwas Herzklopfen betrat ich die Praxis und Kathy viel mir sofort um den Hals. Ganz in Ruhe zeigte mir Kathy alles und nun setzten wir uns am Schreibtisch.

Sie fragt nach meinem Wohlbefinden, letzte Regel, grinste und fragte, ob ich immer noch so viel masturbiere. Wir lachten beide und ich sagte ihr, na klar, ab und zu brauche ich das und mache es auch manchmal mit meinem Freund gemeinsam. Einen Orgasmus brauche ich täglich und an guten Tagen mehrere. Sie fragte nach Analverkehr, ich sagte ja, aber ich mache es mehr meinem Freund zu liebe.

Pille nehme ich keine, so wird meine sexuelle Lust nicht gebremst. Sie stand nun auf, griff meine Hand und führte mich zum Stuhl. Kleid aus, String runter und rauf. Beine in die Schalen, Po noch ein wenig nach unten rutschen und elektrisch neigte sich der Stuhl nach hinten. Sie sitzt mit ihrem Gesicht genau vor meiner Muschi und legt eine warme Hand rauf. Tastet nun meine Lippen ab, auch über meinen Kitzler und stellt fest, ich bin sehr feucht. Ich redete kein Wort und wusste ja selber, wie nass ich beim Gespräch schon geworden bin.

Sie steht auf und holt es, streicht nun Gel rüber und auch über in in meine Muschi. Langsam schiebt sie es rein und fängt an zu öffnen. Sie schraubt und schraubt und ich fühle eine angenehme Spannung in mir.

..

Ist aber nicht mein Typ und bestimmt 20 Jahre älter. Aber bei ihm habe ich eine tolle Freundin kennen gelernt, Suse seine Sprechstundenhilfe, 28 Jahre. Vor 3 Jahren trafen wir uns mal Abends auf einer Feier und Nachmittags hat sie mich noch nackt auf den Stuhl gesehen.

Wir kamen ins Gespräch und verstanden uns sofort, wie sagt man so schön: Schwimmen auf einer Welle. Unterhemen vieles gemeinsam und sie machte mir auch Kompliemente, tolle Figur usw. Ist ja gemein, du siehst mich nackt und mit gespreizten Beinen und ich nichts. War eigentlich scherzhaft gemeint aber Suse sagte, komm mit zu mir, war auch wieder bei einer Feier und du kannst mich beim duschen sehen.

Irgendwie sind wir dann zu ihr, Hand in Hand, in der Wohnung zog sie sich gleich aus, ja hat auch eine tolle Figur. Suse sagte, komm zieh dich aus, wir duschen gemeinsam. Unter der Dusche, sehr eng, seiften wir uns gegenseitig ein und wie hatten Sex.

Ich bin 39 Jahre, 1,62m, schlank, zu wenig Brust, rasiert und mit meinem Mann nun schon 16 Jahre zusammen. Reden über alles und das er mich mal mit einer Frau beim Sex beobachten würde. Ja dieses Thema spricht er oft an, aber so richtig überzeugt bin ich davon nicht. Durch das viele Reden habe ich so meine Fantasie entwickelt und meine Frauenärztin und ihr Sprechstundenhilfe sind es. Gehe 2 mal im Jahr und die letzten male wurde mir anders. Würde wohl nie aber in meiner Fantasie lasse ich es zu.

So ist es nun für mich immer ein geiles Erlebnis bei meiner Ärztin. Danach heftiges masturbieren und Abends hemmungslos ficken. Werde sogar unruhig beim Schreiben. Kurzes Jeansröcken, Ballerinas und ein schönes glitzerndes Fusskettchen dabei an.

Na wie guckt der Arzt dann? Sie ist 35, schlank, sieht toll aus, leckerer pflauschiger Bär. Es war nicht beim FA sondern der Augenartzt. War der letzte,wartete ca 2 Std. Das kam mir komisch vor weil unser Au-Artzt war auch ein toller Kerl. Endlich fertig tat ich so als ob ich die Ord. Da sagte Er zu Ihr: Konnte Ihre Ficklaute hören. Sie stöhnte hellhörig und laut. Von Ihm hörte ich hie und da einen kurzen aufschrei. Werd das nie vergessen es war sehr aufregend. Ich würde ja gerne mal mitgehen zum Frauenarzt, wenn meine verklemmte Nachbarin die Beine breitmachen muss und dieses Spreizding kalt in die trockene Spalte geschoben bekommt.

Das macht mich alles total an hier. Stell mir öfters vor, dass mich mein Frauenarzt fingert. Ich bin erst 18 Jahre. Ist es normal das ich es geil finde von einem älteren Kerl richtig genommem zu werden? Mädels ihr seit toll mit euren Antworten. Lesen auch hier viele Seiten und so haben wir viel drüber geredet. Geilten uns an manchen Gesprächen auf, wenn sie eine Lesbe ist und es mir bei der Untersuchung heftig besorgt.

Mit diesen Gedanken bin ich letztens hin. Übliche Gespräch und danach wurde meine Brust abgetastet. Ich hatte leichte Gefühle und wurde tatsächlich feucht. Schlüpfer aus und nackt auf den Stuhl. Ich habe die Untersuchung genossen, meine Nippel wurden hart, ich träumte von lesbischen Spielen. Ist der Hammer bei dem Kopfkino und wir geilen uns daran noch auf. Liebe Patientinnen und Ehegatten , es mag vorkommen, dass es tatsächlich mal zu sexuellen Handlungen im ärztlichen Praxisbetrieb kommt.

Glücklicherweise ist dies die absolute Ausnahme. Oder glaubt jemand, dass ein Frauenarzt, der nun mal auch die Sexualorgane untersucht durchschnittlich so ca 25 bis 30 täglich Es ist kaum vorstellbar, was man zu sehen - und zu riechen - bekommt: Toller Anblick, wenn ein Frau im Stuhl liegt und beim Öffnen d.

Toller Geruch, wenn der Unterleib schätzungsweise mind. Ich arbeite nun schon ein paar Jahre bei einer Frauenärztin aber einen Orgasmus hatte noch keine. Diese und jene Krankheiten sind nicht so angenehm zusehen aber sauber und gewaschen sind alle Frauen.

Für mich ist es am interessantesten wenn die Männer dabei sind. Alles genau sehen wollen und mit dicker Beule in der Hose stehen sie dann da. Na ja ist bei einigen so und doch toll für die Beziehung. Schreibe mal bitte mehr, was du so alles siehst. Machen dich manche Frauen auch Geil und würdest du gerne mal ein paar anfassen und untersuchen? Bin ja hier Anonym und kann unerkannt plaudern.

Zu sehen sind Frauen von 14 bis etwa 70 Jahre alt. Die ganz jungen und alten sind aber selten. Die meisten Frauen sind rasiert lassen am Schambein aber mehr oder weniger stehen. Sieht auch besser aus, wie total blank, finde ich. Jede Möse sieht anders aus. Kaum Schamlippen bis richtig wulstige und richtig lange. Dann haben ein paar Frauen eine lange Klitti, hängt so 3 bis 4 cm raus, wie ein kleiner Puller.

Der Scheideneingang oder das Loch auch von sehr klein und bei einigen steht es schon offen, wenn sie auf den Stuhl sitzen. Bei den engen muss Frau Doktor alles erst spreizen um das Speculum rein zu bekommen. Es ist natürlich schön warm und voll Gel. Bei den meisten Frauen schiebt Frau Doktor dann zwei Finger rein und tastet in alles ab. Dabei hat sie ihre linke Hand auf dem Bauch und fühlt dort dabei auch. Die Hälfte der Frauen lässt auch einen Ultraschall machen.

Ist ein 20 cm langer Stab, da kommt eine Art Kondom rüber und wird auch unten eingeführt. Jetzt runter vom Bock und Brust wird untersucht. Da ist jede Frau auch anders gebaut. Ja es gibt zwei Frauen wo ich nicht abgeneigt bin und sie gerne mal untersuchen würde.

Geil werde ich auf Arbeit nicht, manchmal zu Hause, wenn ich Träume oder ich meinem Freund alles manchmal erzählen soll. Ist ja der Hammer was du so alles siehst. Macht mich als Mann natürlich Geil und musste sofort wichsen. Würdest du auch mehr mit den beiden Frauen machen oder hattest du schon mal Sex mit einer? Was gefällt dir an den beiden Frauen so? Jetzt gehst du aber ganz schön ran mit deinen Fragen. Wenn Frauen gemeinsam Sex haben gefällt dir wohl.

Sind beide schlank und dunkelhaarig, so wie ich. Ja da würde ich schwach werden und ab ins Bett, aber nur mit einer allein.

Mein Mann der geile Bock, Frauenärztin was sie alles macht usw. Der hat auch nur lesbische Gedanken und hat mich mit der Zeit angesteckt. Es war eigentlich wie immer aber ich war vom Kopf her aufgeregt, eine Lesbe sieht dich und fingert dich. Bin danach sofort auf Toilette und masturbierte. Ich hatte mal eine Freundin, die war Arzthelferin bei einem Frauenarzt. Einmal hab ich sie abends nach der Arbeit abgeholt.

Wir standen unten vor der Praxis und rauchten eine. Da sagte sie, dass der Doc schon weg wäre und niemand mehr oben ist.

Ob ich nicht mal Lust hätte sie auf dem Gynstuhl zu nehmen. Also wir Rauf in die Praxis und ins Untersuchungszimmer. Wir machten uns nackig und sie stieg auf den Stuhl. Als sie da mit gespreizten Beinen mir ihr geiles Loch präsentierte hatte ich sofort nen steifen. Ich leckte kurz ihre feuchte Fotze und dann fickte ich sie auf den Stuhl ordentlich in ihre Fotze.

Ich bekam einen Hammer Orgasmus und spritze eine fette Ladung in sie ab. Ich zog meinen immer noch harten Schwanz raus und drehte mich zu Tür. Dort stand die junge Auszubildende. Sie hatte uns beobachtet. Sie grinste mich an, ging zu meiner Freundin und leckte ihr die frisch besamte Fotze. Es dauerte nicht lange und meiner Freundin kam es auch. Ich stand daneben und wichste meinen Schwanz dass er ja hart blieb. Die Aufforderung nahm ich gern an und fickte die kleine hemmungslos in die junge enge Fotze und besamte sie dann auch.

Ein irres Gefühl vor den Augen meiner Freundin so eine junge hübsche Frau zu besamen. Ob die beiden das zusammen geplant hatten oder ob es purer Zufall war, hab ich nie ganz rausbekommen. Vermute aber es war abgesprochen War für mich bis dato Routine, meine Ärztin immer sehr freundlich und die Untersuchung zärtlich.

Gestern war es für mich aber anders, ich war sowieso schon rattig, muss die Sonne sein. Mein Freund muss mich ständig ficken und dann masturbiere ich noch oft.

Untersuchung verlief normal bis sie sagte, sie müsse mit einen Finger in meinen Po. Sie schmierte viel Gel ran und schon hatte ich den Finger drin. Oh das machte mich Geil, liebe manchmal Analsex und sie spielte ganz schön mit ihren Finger. Hatte das Gefühl, mir läuft die Möse aus. War ich froh, alles Okay sie dürfen sich anziehen.

Ich habe auch einen tollen Frauenarzt, sehr vorsichtig und zärtlich und das Geile ist seine Sprechstundenhilfe. Wir kennen uns von einigen Partys her, haben da mal geknutscht und ich gehe ins U-Zimmer und Lena steht da.

War etwas komisch, sie sieht mich da so liegen. Danach kam sie kurz mit raus und gab mir ihre Nummer. Zwei Tage später trafen wir uns und es ging ins Bett. Sie ist bisexuell und ich wollte mal probieren. Jetzt ist es für mich ein Genuss, wir legen meine Termine so, wenn Lena mit im Sprechzimmer ist. Einmal hatten wir kurz vorher geilen heftigen Sex und war beim Arzt gleich die erste. Sie schrieb mir hinterher, sah mega Geil aus, deine Möse war noch rot, nass und dick geschwollen, hätte dich am liebsten geleckt.

Meiner Fingertipp mich gelegentlich. Komme dabei so das er mir den Mund zuhalten muss. Dafür habe ich schon öfters geblasen. Meine FA war im Urlaub und es war eine Vertretung da. Diese Frau hat meine Fotze so sanft berührt und abgetastet wie ich es noch nie erlebt hatte. Dann strich sie sanft über die Fotze und sagte, "sehr schön, sieht man selten". Das hat mich so angemacht, mir lief der Schleim aus der Fotze.

Ihr Blick verriet mir sie hatte ähnliche Gefühle. Ich kann an nichts anderes mehr denken. Kann ich mitkommen das ihr mich benutzen könnt wie ihr wollt? Bei einer Gyni-Untersuchung,in einer Uni-Klinik. Ich lag auf dem Gynistuhl,mit gespreizten Beinen.

Die Untersuchung,fand im beisein von 4 Studenten und einer Studentin,statt. Sie standen hinter dem Frauenarzt,schauten zu. Das die Studenten,auf meine gespreizte Muschi schauten. Das machte mich "geil" und meine Muschi,wurde "Feucht". Ich bin beim Frauenarzt immer ganz nervös. Ich war im Sommer zu besuch in Bayern und hatte Unterleibschmerzen. Ich musste zu einem mir fremden Arzt,ich hatte angst. Der ältere Arzt war sehr nett,fragte viel. Er fragte,kb ich einen Freund hätte,wann ich das letzte mal Sex hatte.

Nein,ich hatte keinen Freund und schon ca. Ich setzte mich auf den Gynstuhl und spreitzte meine Beine. Er zog sich Handsvhuhe an,steckte mir zwei Finger in die Muschi und tastete dabei meinen Unterleib ab.

Er konnte nichts feststellen,er sagtd nur,dass meine Vagina am Eingang sehr gerötet wäre. Und das er ein Ultraschall machen müsse. Er führte das Ultraschallgerät langsam ein und konnte recht svhnell eine grosse Zyste sehen. Er sagte,die Schmerzen kommen wohl daher und wir müssten abwarten. Ich sollte in zwei Monaten nochmals die Zyste ansvhauen lassen.

Ansonsten müsste Operiert werden. Er beruhigte mich aber,das es nicht so schlimm wäre. Ich könne gegen die Schmerzen Ibuprofen nehmen. Er wollte sich abef nochmal meine stark gerötete Vagina anschauen.

Er strich über meine Vagina,zog meine inneren Schamlippen auseinander,zog sanft an meinem Kitzler. Er öffnete mein Mösenloch und sagte alles gerötet und sehr feucht und svhleimig. Er machte einen Abstrich und stellte eine Pilzinfektion fest.

Ich sagte,ich merkte nichts davon. Er holte einen Spiegel und zeigte mir meine gerötete Möse. Er spielte dabei mjt meinen Schamlippen,zog mein Loch auseinander,ich war erregt und hob mein Becken an. Er merkte es wohl und er fing an mich mit zwei Fingern zu fingern. Er fragte,tut das gut und ich stöhnte und bejate. Er steckte seine Finger tief in mich und bewegte sie dabei,ich hatte das Gefühl,als wenn ich pissen müsse. Ein Schauer ging durch mejnen ganzen Körper,ich hatte in kurzer Zeif einen häftigen Orgasmus.

Er zog seine Finger raus. Strich mir öbef den Kopf und sagte,jetzt kannst du dich anziehen. Er nahm ein Tuch und wischte meine Möse ab. Danach machte er den Boden sauber. Ich schaute,es war eine grosse Fütze auf dem Boden. Ich hatte wohl uriniert. Das war mjr sehr peinlich. Er gab mir zum Abschied die Hand und sagte,ich sollte das mit der Zyste abklären lassen. Und wenn ich wieder in Bayern bin,dann könnte ich gerne wieder bei ihm reinsvhauen. Er hat mich befriedigt,es hat sich aber nicht falsch angefühlt.

Als er mich untersuchte sagte er, "ach was haben wir denn da" Du hast einen sehr stürmischen Freund " und dann zeigte er mir Reste aus Gummi von einem Kondom. Ich wurde ganz verlegen, dann griff er mir weiter in meine Muschi. Er fragte mich, soll ich Dir zeigen wie der Gummi aufgezogen wird?

Dann stand er vor mir und bis ich mich versehen hatte, führte er seinen Sdchwanz in mich ein. Bist du ein Sexguru? Meine Schlampe sitzt im Rolli. Wer will sie für Geld durchficken? Schaffe es nicht alle Frauen zu bedienen!? Ich suche einen mobilen Muschifriseur? Wer würde mich gerne kostenlos so richtig rannehmen? Fetisch Frauen wo seid ihr? Habt ihr schon in einem Dixiklo gebumst? Blonde treibt es mit der Fickmaschine.

Blondine gefesselt und gebumst. Blondine gefesselt und gefickt. Geile Blondine bekommt harten Pimmel. Reife Blondine reitet ihren gefesselten Liebhaber. Reife Blondine massiert ihre rasierte Pussy.

Blondine mit Tattoos beim Vibratorsex auf der Couch. Mit dem gläsernen Kunstpenis fickt sich die scharfe junge Blondine. Prallbusige Blondine als Sklavin gehalten. Kostümierter Blondine mit Dildo abgefickt. Dildosex will die Blondine ausprobieren. Mit dem Gummidödel und der Hand der Blondine.

Vor der Cam wichst sich die sexy Blondine. Blondine mit kleinen Glocken in Strümpfen gefickt. Strip von geiler Blondine vor Selbstbefriedigung. Blondine beim Solofick ihrer Saftfotze.




Schloss milkersdorf rocco siffredi gina wild

  • War gestern wieder zur Kontrolle beim Arzt. Hallo heissesgirl96 Ich stelle mir vor wie du auf einem tisch liegst und ich dir herrlich deine löcher mit der zunge verwöhnen tu…..
  • Why not bramfeld youth fkk
  • Bitte melde dich, ich wohne in Berlin.






Escort gay düsseldorf gelatine dildo